dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Model-Casting als Kostenfalle in Dresden

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Am Wochenende hofften mehrere hundert Dresdner und Dresdnerinnen als zukünftiges Model entdeckt zu werden oder ein paar Model-Jobs zu bekommen. Eine von Ihnen ist Laura (25) aus Dresden.

Laura erfuhr durch eine Anzeige in den sozialen Netzwerken von dem Casting. Vor Ort machte sich ein erster unseriöser Eindruck breit. Für Laura war spätestens dann Schluss, als eine Mitarbeiterin der Agentur ihr einen Vertrag vor die Nase hielt. Laura sollte nur schnell unterschrieben und dann würden sofort Fotos gemacht werden. Beim genaueren Hinsehen jedoch, fiel ihr auf, das die Agentur 598 Euro für die Fotos nimmt. Laura lehnte dementsprechend ab.

Verbraucherschützern nach existiert diese Masche schon ewig. Angehende Models sollten niemals ohne Bedenkzeit Verträge unterschreiben und niemals Rechnungen in Vorkasse bezahlen. Eine Provision wird erst fällig, wenn auch eine Vermittlung erfolgreich war.

Der Geschäftsführer der Berliner Modelagentur wehrt sich gegen die Vorwürfe der Abzocke. Er rechtfertigt die Kosten mit dem hohen Aufwand ein solches Casting zu arrangieren und tut alle Gegenteilige Behauptung als Verleumdung ab.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv