dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Sonar Real Estate gründet Unternehmen für Projektentwicklungen

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Sonar Real Estate stärkt den Geschäftsbereich Projektentwicklung weiter. Dafür wurde die Sonar Development GmbH gegründet. Das Unternehmen wird neben eigenen Projekten vor allem auch Joint Ventures mit deutschen und ausländischen institutionellen Investoren sowie Family Offices eingehen, um Neubauentwicklungen und Revitalisierungsprojekte zu realisieren. Gleichzeitig agiert die Gesellschaft auch als interner Entwicklungspartner für die Sonar Real Estate.

„Die Kompetenz zur Umsetzung auch von größeren Bauprojekten im eigenen Unternehmen zu haben, ist von Beginn an eine der Säulen unseres Geschäftsmodells. Mit der Gründung einer separaten Gesellschaft für diese Aktivitäten unterstreichen wir die Bedeutung dieses Bereiches für uns und reagieren gleichzeitig auf die bereits steigende Nachfrage dieser Leistung. Die Notwendigkeit einer Sanierung und Anpassung an ESG-Standards wird bei einer Reihe von Bestandsobjekten zunehmend offensichtlich. Zusätzlich bieten wir so unseren Kunden, die einen Value-add- oder opportunistischen Ansatz verfolgen, gebündelte Kompetenz und zuverlässige Qualität bei der Umsetzung ihrer Vorhaben,“ erläutert Christoph Wittkop, Geschäftsführer von Sonar Real Estate, eine der Intentionen der Unternehmensgründung.

Geleitet wird die Sonar Development GmbH, in die auch Mitarbeiter von Sonar Real Estate wechseln, von Daniel Jäde und Steffen Wittwer. Während Jäde bereits Managing Partner und Mitgründer von Sonar Real Estate ist, kommt Wittwer von ECE Work & Live GmbH & Co. KG, wo er viele Jahre als Project Director im Bereich Development tätig gewesen ist.

„Neben den bereits begonnenen Projekten und neuen Projektmöglichkeiten gibt es bei den von Sonar Real Estate betreuten Assets eine Reihe von größeren Grundstücksentwicklungen, die wir im Rahmen von Portfolio-Mandaten bearbeiten und umsetzen möchten. Wir wollen ein Partner sein, der die gesamte Wertschöpfungskette einer Projektentwicklung oder Revitalisierung abdecken kann. Ich freue mich auf die Aufgabe diesen Geschäftsbereich gemeinsam im erweiterten Team auszubauen“, so Jäde.

„Zudem sind künftig zahlreiche Aktivitäten im Bereich der ESG-konformen Sanierung von sogenannten Stranded Assets zu erwarten. Auch hier möchte ich meine langjährige Erfahrung im Projektentwicklungsbereich einbringen und bin gespannt auf die neuen Herausforderungen, die uns alle betreffen werden“, ergänzt Wittwer. (DFPA/JF1)

Die Sonar Real Estate GmbH ist ein Immobilienunternehmen für Investment- und Asset-Management sowie Projektentwicklungen. Sonar Real Estate betreut aktuell 2,8 Milliarden Euro Assets under Management und ist neben Hamburg (Hauptsitz) in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München vertreten.

https://sonar-re.com/de/

von
dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv