dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Fintech Dock Financial: Schmid baut Compliance-as-a-Service-Plattform auf

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Der Banking-as-a-Service-Anbieter Dock Financial wird eine Compliance-as-a-Service-Plattform in sein Produktportfolio integrieren. Neuer Head of CaaS ist Martin Schmid. Unter Schmids Ägide sollen die Plattform sowie deren Geschäftsentwicklung und vertriebliche Umsetzung Gestalt annehmen.

Schmid ist seit 15 Jahren bei namhaften Fintechs beschäftigt: Zuletzt arbeitete er als Leiter des Geschäftsbereichs Ident & RegTech für Tink Germany. Von 2019 bis 2021 war er Chief Marketing Officer von FinTecSystems. 2016 war er als Chief Customer Officer ins Unternehmen gekommen. Er gehörte zum Gründungsteam und war Member of the Management Board. Davor verantwortete Schmid bei der Sofort GmbH, eine Klarna Group Company, als Director Commercial Operations DACH/Member of the Management Board DACH den gesamten SME-Bereich.

„Ich freue mich darauf, künftig meine Kenntnisse und Erfahrungen bei Dock Financial einzubringen“, sagt Schmid. „Bei Dock wird Plattform-Banking weitergedacht, denn Compliance ist nicht nur im stark regulierten Finanzmarkt ein immer wichtigeres Thema. Unterschiedlichste Branchen müssen heute zunehmend strengere regulatorische Anforderungen erfüllen, zum Beispiel zur Prävention von Geldwäsche (AML). Für ein Fintech, das bereits individuelle Zahlungslösungen anbietet, ist es der nächste logische Schritt, seine Kunden und Partner auch im Bereich Compliance zuverlässig zu unterstützen und zu entlasten. Wir werden die Identifizierung und Überprüfung von Neu- und Bestandskunden auf Basis geldwäscherechtlicher sowie gesetzlicher Anforderungen für alle Beteiligten so einfach, effizient und kostengünstig wie möglich gestalten.“

„Unsere Compliance-as-a-Service-Lösung wird die klassischen Industrien auf der Kosten- und Prozess-Seite massiv entlasten, sodass sie sich besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können“, sagt Marko Wenthin, CEO von Dock. „Mit Martin Schmid gewinnen wir einen sehr erfahrenen, markt- und kundenorientierten Manager, der bereits in der Vergangenheit sehr erfolgreich neue Geschäftsfelder aufgebaut und weiterentwickelt hat.“ (DFPA/mb1)

Die Dock Financial GmbH ist eine e Banking-as-a-Service-Plattform mit Sitz in München.

www.dock.financial

von
dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv