dresden-newspaper.de

Alle Informationen rund um Dresden

dresden-newspaper.de

Alle Informationen rund um Dresden

Das Neueste

Immobilien-Branche empört über GroKo-Pläne

Die Immobilienbranche kritisiert Pläne einer möglichen neuen großen Koalition, Steuersparmöglichkeiten für Investoren einzuschränken. „Die Grunderwerbsteuer in Deutschland ist viel zu hoch und ein echtes Hindernis bei der Schaffung von Wohn- und Gewerberaum“, sagte Hans Volkert Volckens, der beim Branchenverband Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA) federführend für Steuerthemen zuständig ist.

Wohin nur mit dem Geld?

Geld spielt bei vielen Entscheidungen eine Rolle. Was treibt Sie um in Zeiten volatiler Börsen, niedriger Zinsen und teurer Immobilien? Schicken Sie uns Ihre Fragen.

Baufinanzierung: wie wichtig ist Eigenkapital?

Der Traum von einem Eigenheim hängt von zahlreichen individuellen Faktoren ab. Einer der wichtigsten Komponenten sind die eigenen finanziellen Verhältnisse. Wer über ein hohes Eigenkapital verfügt, legt eine wichtige Grundlage für eine gute Baufinanzierung.

Experten prophezeien das Ende des Immobilien-Booms

Der Preisanstieg bei Wohnungen und Häusern wird sich in den kommenden vier Jahren beruhigen, in einigen Städten dürfte es sogar zu einem Rückgang der Kaufpreise für Immobilien kommen. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten der sogenannten Immobilienweisen hervor, das in Berlin vorgestellt wurde.

Unternehmen wachsen durch fehlenden Büroraum weniger

Die Konjunktur läuft gut, Unternehmen suchen nach neuen Mitarbeitern und passenden Büroräumen – werden aber immer seltener fündig. Die Knappheit von Büroflächen hat sich in Deutschland im vergangenen Jahr weiter verschärft und auch für 2018 ist keine Entspannung in Sicht.

Energiestandards machen Häuser nur zwei bis vier Prozent teurer

Dass die Baukosten steigen, liegt nur zu einem geringen Anteil an den verschärften Vorgaben zum Energiesparen. Das belegt ein Gutachten des Instituts für technische Gebäudeausrüstung (iTG Dresden) im Auftrag des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE). Demnach liegen die energiebedingten Mehrkosten bei Einfamilienhäusern zwischen 2,2 und 4,2 Prozent und bei Mehrfamilienhäusern zwischen 2,1 und 3,

AXA lässt Privatpiloten abheben

Die neue Kombination aus Flugzeug-Kasko-Selbstbeteiligung und Unfallversicherung, die die AXA seit 01.02.2018 anbietet, ist speziell auf die Bedürfnisse von Privatpiloten und Flugschülern zugeschnitten. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Erstberatung in allen allgemeinen juristischen Luftfahrtrechtsfragen.

Sozialimmobilien: Schwedische Investmentgesellschaft wächst in Deutschland

Das schwedische Unternehmen Hemsö Fastighets AB hat 2017 seinen Bestand an Sozialimmobilien in Deutschland erneut aufgestockt. Im vergangenen Jahr wurden circa 185 Millionen Euro investiert in den Ankauf von vier Pflegeheimen, zwei weiteren Pflegeheim-Projektentwicklungen sowie zwei Bildungsimmobilien.

Vermieter muss nachweisen, dass Betriebskostenabrechnung stimmt

Bestreitet der Mieter die Richtigkeit einer Betriebskostenabrechnung, obliegt der Nachweis, dass die Abrechnung korrekt ist, dem Vermieter. Auch ohne besonderes Interesse des Mieters muss der Vermieter Einsicht in die Ablesebelege der anderen Mieter gewähren.

dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv