dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Ebase ernennt zwei Generalbevollmächtigte

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hintergrund einer hohen und sich weiter beschleunigenden Veränderungsdynamik im Finanzdienstleistungsmarkt sowie einer Vielzahl an interessanten Themen am Horizont haben wir uns entschieden, die Aufgabenverteilung neu zu ordnen. Dabei war es uns wichtig, die Kontinuität im Management zu gewährleisten“, sagt Rudolf Geyer, Sprecher der Geschäftsführung von Ebase. „Somit sind wir für künftige Herausforderungen bestens aufgestellt“, so Geyer weiter.

Keller hat seine Karriere nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bamberg bei Price Waterhouse gestartet und das Rechnungswesen der ADIG Investment verantwortet. Er ist bereits seit vielen Jahren in Führungspositionen bei Ebase tätig. Als Generalbevollmächtigter wird er für die Bereiche Finance & Risk; Geldwäsche, Compliance & Fraud; Revision sowie Datenschutz an den Sprecher der Geschäftsführung Geyer berichten.

Klöck hat an der TU München Informatik studiert und ist nach Stationen als Softwareentwickler und IT-Consultant seit knapp zwei Jahrzehnten in unterschiedlichen Führungspositionen bei ebase aktiv. Er wird zukünftig für die Bereiche Informationstechnologie; IT-Operations; Kundenservice und Geschäftsabwicklung sowie zentrales Auslagerungsmanagement an den verantwortlichen Geschäftsführer Lars Müller-Lambrecht berichten

Aktuell zählt Ebase rund 1,1 Millionen Kunden und etwa 34 Milliarden Euro Assets under Control. Zusammen mit der FNZ Group als neuem Eigentümer soll der bereits in der Vergangenheit erfolgreiche Weg von Ebase fortgesetzt werden. „Wir sind nicht nur eine der führenden B2B-Direktbanken mit gutem Wachstum und einem klaren Fokus auf das Thema Vermögensmanagement, vielmehr ist es unser Anspruch, für unsere Partner und Kunden als Finanzdienstleister die erste Wahl zu sein“, betont Geyer. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Ebase

PRESSEKONTAKT

Centurion Invest & Projektgesellschaft mbH & Co. Immobilien KG
Sabrina Staurer

Gleiwitzer Str. 5a
55131 Mainz

Website: www.centurion-immo-kg.de
E-Mail : presse@centurion-immo-kg.de
Telefon: +49 (0) 6131 9713720

von factum
dresden-newspaper.de Alle Informationen rund um Dresden

Archiv